Tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes, und lehrt sie alles halten, was ich euch geboten habe. Und seid gewiss: Ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende. (Mt 28,19 und 20)

Bei uns ist es Brauch geworden Kinder zu taufen. Oft geschieht das im Kleinkindalter. Wir freuen uns sehr, wenn Sie Ihre Tochter, Ihren Sohn taufen lassen.

Für gewöhnlich findet die Taufe im sonntäglichen Gottesdienst statt, in Anwesenheit der Gemeinde.

Mit der Taufe stellen wir das Kind unter den Segen Gottes. Das Zeichen der Taufe bezeugt uns das ‚Ja‘ von Gott, das dem Taufkind gilt. Eltern und Taufpaten versprechen, das Taufkind zu begleiten. Die Gemeinde betet für sie im Gottesdienst.

Wir taufen mit Wasser. Es ist Symbol für die Quelle des Lebens von Gott. Wasser löscht den Durst, schenkt Leben, und reinigt.

Zur Taufe gehört ein Vorbereitungsgespräch. Einen Termin für das Gespräch und für die Taufe können Sie beim Pfarramt abmachen, telefonisch oder per Email.

Kontakt